Verband der Lipizzanerzüchter in Österreich
/

 

 

 

Hengstkörung und Stutbucheintragung beim Stanglwirt in Going am Wilden Kaiser,

am 8. April 2017

Zuchtstute Amelia mit Fohlen Avansa, Stanglwirt

Programmablauf hier:




Bericht von der  Weltmeisterschaft für Einspänner August 2016


Siglavy Watra in der Dressur, gefahren von Renate Eccher



Bei der WM für Einspänner 3.-7.August 2016 zeigte sich SIGLAVY WATRA
von seiner besten Seite.
Er wurde von Renate Eccher gefahren und bewies enormen Eifer, alles richtig zu machen. Zugleich bewahrte er ein stets ausgeglichenes Temperament – ein Pferd, auf das man sich verlassen kann.


SIGLAVY WATRA  wurde von Renate Eccher gezüchtet  und ebenso von ihr ausgebildet.

Siglavy Watra in der Dressur

Mit vollem Einsatz auf der Maratonstrecke Fahrer Renate Eccher und Beifahrer Johann Pölki

WeitereTurnierberichte von Renate Eccher:

"Folgende Turniere bin ich mit Siglavy Watra gefahren.
Zum Saisonauftakt April in Karlstätten, Klasse M - 2.Platz

In Viechtwang, Anfang Mai bin ich leider wegen eines Bruchs des Drittels im Maraton ausgeschieden, ich war froh, dass diese Materialermüdung gleich zu Saisonbeginn erfolgte.

26. - 29.Mai 2016, Zistersdorf - 7. Platz
16. - 19. Juni 2016, Altenfelden - Platz 10
30.6.- 3.7.2016,St. Margareten, Staatsmeisterschaft - Platz 4

Die Landesmeisterschaft am 17.7.2016 bestritt ich mit Neapolitano Amabile, einem 6jährigen Nachwuchslipizzaner. Mit ihm wurde ich Landesmeister.

Meine Familie vorweg mein Franz motiviert mich sehr und unterstützt mich mental bei den Turnieren. Ebenso mein Beifahrer Johann Pölki, auf den ich mich gerade im Maraton 100% verlassen kann".