Verband der Lipizzanerzüchter in Österreich
/

 

 

Zuchtstuten in unserem Verband


Unser Mitglied Frau Edith Pinter hat uns diese schönen Fotos ihrer Zuchtstute Allegra 3/4 sowie ihres stolzen Nachwuchses Favory Allegra geschickt.

Pedigree




auf diesem Bild ist die Stute im 4. Monat tragend (Bild Sept. 2016)








und hier mit ihrem am 14.5.2017 geborenen Sohn Favory Allegra, auf diesem Bild ist der kleine Herr gerade mal 5 Tage alt.


Wir wünschen der Züchterin und ihren Pferden alles Gute.


Die beiden Pferde stehen nicht zum Verkauf.



-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wir möchten unseren Mitgliedern folgende Möglichkeit anbieten:

 

Mit einer Erweiterung der Homepage will unser Verband den Besitzern von Zuchtstuten eine zentrale Plattform zur betreffenden  Präsentation anbieten.

Die Seite wird wie bei den Hengsten strukturiert sein. Zusätzlich aber sollen die Stutenfamilie, die Nachzucht sowie die momentane Belegung („ tragend von …“) angeführt werden.

Ziel ist es den Verband als möglichst objektiven Rahmen zu nutzen, um die Qualität unserer teils sehr guten Stuten zeigen zu können. Hierfür ist eine Präsentation durch möglichst viele Züchter anzustreben.

Dafür bitten wir um hochwertige Fotos, welche jeweils die Stute im Seitenbild schön hergerichtet und aufgestellt zeigen und gleichfalls ihren aufmerksamen Ausdruck vermitteln.

Zudem wäre ein weiteres Foto von der „Schokoladenseite“ der Stute oder eine Aufnahme mit Fohlen sehr willkommen. Nehmen sie sich Zeit, um allenfalls den Fellwechsel abzuwarten, auch können sie nachträglich ein noch geeigneteres Foto übermitteln.

Falls sie Interesse haben, kann auf der Homepage unter Links ihre Homepage sehr gerne angeführt werden.

Wir bitten um Zusendung aller Fotos und Daten zu den Stuten sowie Berichte oder Anliegen betreffend die Homepage in Form eines Mails an Frau Brauner (christine.brauner@aon.at). Pedigrees der Stute müssen nicht geschickt werden, da diese für die Homepage als PDF aus dem EDV-Programm bezogen werden.